Ein kindersicheres Zuhause beginnt mit Dir!

Unfälle sind keine Zufälle!

Mein Workshop Kindersicherheit & Unfallprävention ist der erste Schritt
und setzt weit vor dem ebenso wichtigen Erste-Hilfe-Kurs an.
Der Workshop soll Dir dabei helfen, im Alltag aufmerksam die potentiellen Gefahren für Dein Kind zu erkennen,
Dein Kind achtsam im Wachsen zu begleiten und – hoffentlich – das Wissen aus einem Erste-Hilfe-Kurs gar nicht anwenden zu müssen.

Kindersicherheit ist ein sehr umfangreiches und komplexes Thema.

Worum geht es in dem Workshop?

Wir sprechen über einige wichtige Grundlagen und Fakten, behandeln die gefährlichsten Risiken für Kleinkinder,
erarbeiten gemeinsam die größten Gefahrenquellen im eigenen Zuhause und ich zeige Dir,
wie Du Dein Zuhause ganz einfach und unkompliziert kindersicher gestalten kannst.

Konkret erhältst Du im Workshop
folgende Informationen:

  • die kindliche Entwicklung und das Gefahrenbewusstsein
  • die Rolle der Eltern und die altersangemessene Aufsicht
  • was bedeutet Risikokompetenz und wie funktioniert Sicherheitserziehung
  • die wichtigsten Fakten, die alterstypischen Verletzungen und die häufigsten Unfallursachen (Stürze, Kopfverletzungen, thermische Verletzungen, Vergiftungen, Verschlucken, Ersticken, Ertrinken)
  • Erarbeitung der möglichen Gefahrenquellen in einem virtuellen Haus sowie wirksamer Strategien, Ideen und Lösungsansätze zur Vermeidung von Unfällen
  • detaillierte Tipps, Vergleiche und Beratung zu Sicherheitsprodukten
  • ein kleines Geschenk zur direkten Umsetzung zuhause

Weitere zusätzliche Themen, wie z. B.:

  • versteckte Unfallrisiken – aktuell BESONDERES THEMA: Gefahren im Sommer
  • sichere Schlafumgebung
  • sicheres Spielzeug
  • sicherer Umgang mit Haustieren
  • Produktsicherheit, Prüf- und Qualitätssiegel, Normen
  • Sicherheits-Check Kindertagespflege / Tagesmutter
  • Sicherheit auf dem Spielplatz und unterwegs

Diese zusätzlichen Themen können ggf. angefragt und auf Wunsch separat im Workshop ergänzt oder ausgetauscht werden.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt
EUR 25,00 pro Person,
EUR 40,00 für Paare
(wobei das gerne auch z. B. Mama und Oma sein können).

Der Workshop dauert ca. 2,5 Std.

(ACHTUNG:  ab November 2019 kostet der Workshop EUR 29,00 pro Person (EUR 49,00 für Paare) und dauert regulär 3 Std.)

Der Workshop findet ab einer Teilnehmerzahl von 4 bis max. 10 Personen statt.

Dein Kind kannst Du zu den Vormittagterminen selbstverständlich gerne mitbringen, Kinder sind immer herzlich willkommen!

Ich freue mich auf Dich!